Krimilokal - LokalkrimiDas Dinner-Krimi-Event

Datenschutz

Erklärung zur Erfüllung datenschutzrechtlicher Informationspflichten für Webseiten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir erheben nur so viele Daten wie unbedingt notwendig und verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Um Ihre Daten so gut wie nur möglich zu schützen, verzichten bewusst auf den Versand von Newslettern sowie die Einrichtung von Buttons so genannter sozialer Netzwerke wie Facebook®, Twitter®, Instagram® etc. auf dieser Website.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Daten, die der Besteller/die Bestellerin in die entsprechenden Formulare eingibt, werden über eine verschlüsselte Verbindung (mit bis zu 256 bit) gesendet. Sie erkennen dies an der im Browserfenster angegebenen https-Verbindung.

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Betreiber dieser Site mit Hilfe eines Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers/der Anschlussinhaberin gespeichert werden. Cookies werden verwendet um den momentanen Zustand beim Besuch der Website, des Warenkorbes bei Bestellungen/des Kontaktformulars des Besuchers/der Besucherin auf der Website zu verfolgen. Dieser Cookie ist eine sogenannte Session ID welche eine zufällige Folge von Zeichen ist und nur die Website dem Nutzer zuordnen kann.

Darüber hinaus werden ausschließlich zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten bei uns gespeichert:

Anrede, ggf. Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), E-Mail-Adresse, Anzahl der bestellten Karten/Gutscheine, Veranstaltungsdatum, Veranstaltungsort, ggf. alternative Versandadresse, ggf. ein Kommentar (wenn Sie bspw. im Kommentarfeld hinterlegt haben, dass Sie eine vegetarische Variante des Menüs wünschen), Rechnungsdatum sowie Zahlungseingangs- und Versanddatum, ggf. das Datum der Zahlungserinnerung sowie ggf. den Namen/die Namen der Gäste, falls der Besteller/die Bestellerin und der Gast/die Gäste nicht identisch sind.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen (z. B. Rechnungsstellung und Versand der Karten).

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung von Vorname, Nachname und Telefonnummer(n) sowie ggf. des Kommentars (wenn Sie bspw. im Kommentarfeld hinterlegt haben, dass Sie eine vegetarische Variante des Menüs wünschen) an den jeweiligen Gastronomen zwecks der Gewährleistung eines reibungslosen Einlass´, der Platzierung und ggf. der Berücksichtigung von Wünschen hinsichtlich des Menüs am Tag der Veranstaltung.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.

Im Falle eines Vertragsabschlusses (einer abgesandten Bestellung) werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis in einer gesicherten internen und nicht öffentlichen Datenbank gespeichert, auf die nur der Webseitenbetreiber Zugriff hat und bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des TKG sowie des Art 6 Abs 1 a (Einwilligung) und/oder b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Auf dieser Site werden keinerlei Tracking Scripte von Firmen wie z. B. Google Analytics® verwendet. Die einzige Fremdresource die diese Website lädt, ist das so genannte Bootstrap Framework zum Aufbau der Website und einer bestimmten Schriftart. Beide werden von so genannten CDN (Content Delivery Networks) bereitgestellt, was absolut typisch für Webseiten ist und nicht zur Verfolgung/Identifizierung von Nutzern verwendet wird.

Wir haben mit dem Provider, auf dem diese Website gehostet ist, eine Auftragsdatenvereinbarung abgeschlossen, in der sich der Provider verpflichtet, alle Daten, die bei der Nutzung der Site entstehen, ebenfalls gemäß den Bestimmungen des TKG und der DSGVO zu behandeln.

Verlassen Sie diese Website um sich z. B. unsere Videos (Button Überwachungsvideo) auf Youtube® anzuschauen oder nutzen Sie die Verlinkung bspw. zu den mit uns zusammen arbeitenden Gastronomen, so gelten die Datenschutzbestimmungen auf den Websites der jeweiligen von Ihnen angeklickten Links.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu, sofern diese Rechte nicht anderen Verpflichtungen/Rechten untergeordnet sind (z. B. der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist bei Vertragsabschluss).

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, bitten wir Sie unter den u. a. Kontaktdaten Verbindung mit uns  aufzunehmen. Bei berechtigter Beanstandung werden wir umgehend Abhilfe schaffen.

Eine anwaltliche Abmahnung zur Beanstandung der Datenschutzrechtsverletzung ist somit nicht notwendig und die damit verbundenen Kosten werden von uns nicht erstattet. Auf Grund der zuvor gemachten Zusage besteht keinerlei Veranlassung, mit Hilfe eines Rechtsanwalts die Verletzung fremder Rechte zu rügen. Es fehlt an einem entsprechenden Rechtschutzbedürfnis. Sollte dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme eine anwaltliche Abmahnung erfolgen, haben Sie die damit verbundenen Kosten allein zu tragen.

Jörg Heinrich
Auf dem Graben 16
50374 Erftstadt
Tel.: + 49 2235 – 69 24 59
Mail: kultimpuls(at)gmx.de

Des weiteren können Sie sich bei folgender Aufsichtsbehörde beschweren:

Landesbeauftragte(r) für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Erftstadt, 14. Mai 2018