Krimilokal - LokalkrimiDas Dinner-Krimi-Event

Tatort: Dürscheider Hof

Die Geschichte des Dürscheider Hofs lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Aber nicht nur das inzwischen denkmalgeschützte Haus besitzt lange Tradition – das Anwesen ist auch schon seit 1869 im Familienbesitz. In dem Bewusstsein ein langes und erfolgreiches Familienerbe anzutreten, führen wir den Dürscheider Hof, der heute natürlich mit allem Komfort ausgestattet ist. Das alles macht unser Haus zu einem gastronomischen Kleinod und Ihren Besuch zu einem besonderen Erlebnis.
Der Dürscheider Hof verbindet ganz bewusst traditionelle Gastlichkeit mit anspruchsvoller Gastronomie. Nur einer von vielen Gründen dafür, dass der außergewöhnliche Familienbetrieb schon in zahlreichen Wettbewerben ausgezeichnet wurde. Natürlich ruhen wir uns auf diesem Erfolg nicht aus. Denn die schönste Bestätigung unserer Arbeit ist und bleibt Ihre Zufriedenheit!

In unserem Restaurant erwartet Sie gut bürgerliche Küche an rustikal gedeckten Tischen, selbstverständlich immer wieder aktuell dargestellt durch unsere wechselnde Speisenkarte. Von nationalen über internationale Spezialitäten bis hin zu Kuchen und Waffeln aus der hauseigenen Bäckerei – bei uns bleiben keine Wünsche offen. Besonders zu empfehlen ist unsere beliebte „Original Bergische Kaffeetafel“, die jede Feier zu einem ganz besonderen Erlebnis macht. Ob klassisch mit großem Menü oder locker mit Kalt-warmem Büffet – gerne richten wir Ihre Familiefeier aus. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch gerne unseren Partyservice an.

Als Gründungsmitglied der „Bergischen Gastlichkeit e.V.“ ist es für uns eine Selbstverständlichkeit die Bergische Kultur und Küchenkultur einem höheren Bekanntheitsgrad zuzuführen. Wir laden Sie herzlich ein, unser Gast zu sein!